Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet,
damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Mehr erfahren
OK
   
 
Anwender und Referenzen
Unsere Lösungen
Finanzbuchhaltung
   Kostenrechnung
   Liquiditätsanalyse
   E-Bilanz
   Konzernkonsolidierung
   Fremdwährungsverwaltung
   Weitere FIBU-Module
Anlagenbuchhaltung
Warenwirtschaft & Auftragsbearbeitung
Kassenlösungen
CRM
PPS
BI/OLAP
Personalwesen
Mobile
Web-Lösungen
Systemtools
Branchen-/Partnerlösungen
Produktvideos
 - Produkte - Finanzbuchhaltung - E-Bilanz 

WinLine EBILANZ - Elektronische Bilanz

Mit unseren Modulen für die elektronische Bilanz (E-Bilanz) können Unternehmen in Deutschland und Österreich Ihre Unternehmensbilanz elektronisch - direkt aus der WinLine Finanzbuchhaltung (FIBU) - an das zuständige Finanzamt übermitteln.

Elektronische Bilanzübertragung in Österreich

Als Unternehmer in Österreich unterstützt Sie unser Modul WinLine EBILANZ AT bei der elektronischen Bilanzübertragung und der Übersendung an das Firmenbuch des zuständigen Handelsgerichts. Die Übermittlung erfolgt im XML-Format über FinanzOnline. Das Tool berücksichtigt die für alle Rechtsformen vorgegebenen Schemata für die Übertragung der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung.

Bei der Datenerstellung haben Sie die Wahl, ob Sie die Unternehmensbilanz, die Jahresabschlussdaten oder beide Varianten ausgeben möchten. In Abhängigkeit Ihrer Auswahl wird stets eine individuelle Struktur verwendet, die von Ihnen noch bearbeitet werden kann (Positionen einfügen, Bezeichnungen ändern, Notizen erfassen etc.).

Bei der Ausgabe Ihrer elektronischen Bilanzdaten unterstützt Sie ein Assistententool in der WinLine, welches Sie Schritt für Schritt unterstützt.


Elektronische Bilanzübertragung in Deutschland

Gemäß § 5b des Einkommensteuergesetzes sind alle buchführungspflichtigen Unternehmer bzw. Gewerbetreibende verpflichtet, ihre Steuerbilanzen bzw. Überleitungsrechnungen sowie Gewinn- und Verlustrechnung elektronisch an das zuständige Finanzamt zu übermitteln. Ihre Vorteile bei der Nutzung der WinLine EBILANZ DE:

Geringere externe Kosten, da die E-Bilanz im Unternehmen eigenhändig erstellt wird

Schnellere Bearbeitungszeiten und weniger Rückfragen des Finanzamtes

Bessere und eigene Auswertungsmöglichkeiten der eingegebenen Daten zu jeder Zeit

Dauerhafte Senkung der externen Kosten, da nur einmaliger Invest in das WinLine-Modul notwendig

Kosteneinsparungen durch Nutzung der Daten für die Offenlegung beim Elektronischen Bundesanzeiger

Zentrale Funktionen der WinLine EBILANZ DE im Überblick

In dem Modul WinLine EBILANZ DE sind die Anforderungen des Bundesfinanzministeriums umgesetzt. Sie können damit u.a:

 + Stammdaten und Jahresabschlüsse erfassen bzw. erstellen
 + Handelsbilanz, Überleitungsrechnung und Steuerbilanz erstellen
 + Salden auf verschiedene Positionen splitten und kommentieren
 + Beliebig viele Sachkonten einer Taxonomie-Position zuordnen
 + Durch das Live-Reporting jede Veränderung beobachten, analog zur Summenkontrolle
 + Ihre E-Bilanz mit Vorabkontrolle auf Fehlerfreiheit im Dialog- oder Stapelmodus senden
 + Ihre E-Bilanz via Elster (über ERiC) im XBRL-Format an die Finanzverwaltung versenden
 + Die Meldung an den Bundesanzeiger und das Unternehmensregister vornehmen
 + Sonder- und Ergänzungsbilanzen übermitteln
 + Daten aus bzw. in Microsoft Excel importieren/exportieren


Andere Erweiterungsmodule zur WinLine FIBU